Kontakt / Anfahrt

SG Hoppecketal / Padberg

Am Wiesenrain
34431 Marsberg-Beringhausen

zum Kontaktformular

Sponsoren

 
 
Weblication

ERSTE SONNTAG VOR SCHWERER AUFGABE IN DREISLAR

03.11.2017

Mit dem 5:2 (2:2) am vergangenen Wochenende im Derby gegen den SV Obermarsberg, feierte die Erste ihren dritten Sieg aus den letzten vier Spielen. Dabei konnte man alle drei Siege gegen benachbarte Vereine einfahren und besitzt so eine, bis dato, makellose Derbybilanz! Im Spiel in Züschen beim Tabellenführer SG Winterberg/Züschen, musste man sich allerdings, trotz ansprechender Leistung, geschlagen geben.
Nun erwartet die Jungs, um Kapitän Jens „Manni“ Brune, der wieder in die Startelf zurückkehren wird, eine weitere schwere Aufgabe in der Fremde. Die SG Dreislar/Hesborn gewann am letzten Wochenende überraschend in Altenbüren, bekleidet mit Rang Neun einen einstelligen Tabellenplatz und hält mit Jannik Guntermann (elf Saisontore), welcher in Altenbüren gar vierfach traf, einen Top-Torjäger in ihren Reihen. Grund zur Wiedergutmachung besteht zudem nach der 1:5-Blamage und dem damit verbundenen Erstrunden-Pokalaus in Padberg zu Saisonbeginn. Personell wird Coach Atze Döschner erneut auf einige Spieler verzichten müssen. Allerdings besteht bei anderen Akteuren Hoffnung auf Rückkehr. Die Hinrunde endet für die Jungs also, wie sie begonnen und sich bis zuletzt fortgesetzt hat, mit jeder Menge Rotation. Anpfiff auf dem Rasenplatz in Dreislar (Medeloner Str. 20, 59964 Medebach) ist zur "Winteranstoßzeit" um 14:30 Uhr! Die Mannschaft hofft, trotz der weiten Anreise, auf eure Unterstützung!

Die Zweite tritt währenddessen bereits um 12:30 Uhr in Bredelar an. Dort erwartet man zum letzten Spieltag der Hinrunde die Kickers aus Nehden. Gegen den Tabellendritten ist die Mannschaft von Trainer Afrim Bislimi klarer Außenseiter, hofft aber nach zuletzt drei sieglosen Spielen in Folge, auf das nächste Erfolgserlebnis. Schaut vorbei!